HORIZONT.NET HORIZONTJobs

Young Business

11. Januar 2013

ADC lässt nun auch dem Nachwuchs mehr Zeit

Wie bei den „Großen“ bietet der Art Directors Club für Deutschland (ADC) nun auch dem Nachwuchs zwei Wochen mehr Zeit, um Beiträge zu seinem Kreativwettbewerb einzureichen. Der Einsendeschluss für den ADC Junior Award ist nun der 29. Januar. Zur Teilnahme freigegebene Arbeiten müssen innerhalb von 7 Tagen im ADC Büro eingehen. Studenten, Absolventen und Junioren mit maximal zwei Jahren Berufserfahrung können beim Nachwuchswettbewerb mitmachen. Pro Teilnehmer werden 85 Euro Gebühr für eine Semester- beziehungsweise Abschlussarbeit, sowie 130 Euro für eine Praxisarbeit berechnet. Die Kategorien sind Kommunikationsdesign, audiovisuelle Medien, Craft und Editorial.

Bewertet, prämiert du ausgestellt werden diese während des großen ADC Festivals vom 14. bis 18. Mai in Hamburg. Auszeichnungen gibt es für den Studenten, den Junior und das Talent des Jahres. Wer das sein wird, bestimmt die Jury, die sich auch um die Arbeiten der Profis kümmert. Um die Teilnahme am Wettbewerb ein bisschen schmackhafter zu machen, gibt’s für jeden, der mitmacht, eine Freikatze zur Winners-Party beim ADC-Festival am 16. Mai in Hamburg. ems


Weitere Nachrichten aus Young Business