HORIZONT.NET HORIZONTJobs

Young Business

29. November 2012

Akademie für Publizistik baut PR-Schulungen aus

Akademie-Direktorin Annette Hillebrand (Foto: Akademie für Publizistik/Kristina Jentzsch)  

Akademie-Direktorin Annette Hillebrand (Foto: Akademie für Publizistik/Kristina Jentzsch)

Die Hamburger Akadamie für Publizistik hat in diesem Jahr erstmals einen speziellen Kurs für Volontäre und Trainees in Pressestellen und PR-Agenturen gestartet. Weil das Ausbildungsprogramm mit dem Namen "PR Kompakt" auf außerordentliches Interesse stieß, wird die Akademie den Kurs im kommenden Jahr gleich zwei Mal anbieten.

"PR Kompakt" richtet sich an Auszubildende und Quereinsteiger gleichermaßen. Die Kursteilnehmer lernen in drei Workshops an zehn Seminartagen die Grundlagen der PR-Arbeit: Das Programm besteht aus den Modulen "Schreiben und Medienarbeit", "Gesprächsführung und Präsentation" sowie "Briefing und Konzeption". Die Kurse sind einzeln buchbar, wer allerdings das Gesamtpaket bucht, bekommt ein viertes Seminar aus dem Angebot "Öffentlichkeitsarbeit und PR" gratis.

"Wir haben 'PR kompakt' nah an den Bedürfnissen der Ausbilder geplant", sagt Akademie-Direktorin Annette Hillebrand. "Nur die Hälfte der Seminarzeit findet werktags statt, die andere Hälfte an Wochenenden." Der Grund: PR-Volontäre sind häufig so eng in die Projekte der Arbeitgeber eingebunden, dass sie für längere Zeiträume nicht abkömmlich sind. Deshalb habe man sich für dieses Modell entschieden", so Hillebrand. Weitere Informationen zum Programm, Preisen und Terminen finden Sie hier. ire


Weitere Nachrichten aus Young Business


 

Career News

HTML Text


HORIZONT Print & iPad


Pong

Seite1Klein3014.jpg
HORIZONT 30/2014 vom 24.07.2014
Die Macht der Mutter: Group M - Protegiert der Marktführer seine Tochter Plista mit Druck und fragwürdigen Argumenten?



Pong Zum Inhalt
Infos zum HORIZONT-Abo
Infos zu HORIZONT for iPad
HORIZONT for iPad herunterladen
HORIZONT E-Paper