HORIZONT Online

Young Business

20. Dezember 2012

Berlin School of Creative Leadership vergibt Stipendien an Samantha Witters und Martin Strutz

Samantha Witters, Vice President International Program Sales & Acquisitions bei Viacom Media Networks International, hat das „Berlin School Women in Leadership Scholarship” gewonnen. Das Stipendium umfasst die vollständige Übernahme der Studiengebühren für das Executiv-MBA-Programm, das die Berlin School of Creative Leadership anbietet. Sie belaufen sich auf 53.000 Euro.

Samantha Witters  

Samantha Witters

Der Wettbewerb um das Stipendium sei aufgrund der zahlreichen, sehr hochwertigen Bewerbungen sehr hart gewesen, berichtet Susann Schronen, Managing Director der Berlin School. Das Stipendium wurde geschaffen, um weiblichen Führungskräfte in der Kreativindustrie zu unterstützen, ihr Potenzial voll ausschöpfen zu können, und um die Geschlechtergleichheit in Führungspositionen zu fördern.

Witters bringt 15 Jahre Berufserfahrung in der Medienbranche mit. Die dreifache Mutter nimmt an dem EMBA-Programm teil, das im März kommenden Jahres in Berlin startet. Sie wird dabei auf internationale Teilnehmer treffen, die seit dem Start des Studienangebots aus insgesamt 45 Ländern gekommen sind. Im Zuge des berufsbegleitenden Studiums wird sie auch an fünf zweiwöchigen Präsenzmodulen teilnehmen, die in Asien, Europa und den USA durchgeführt werden.

Martin Strutz  

Martin Strutz

Das „Helga and Michael Conrad Scholarship for New York Festivals Jury“ hat sich Martin Strutz, Creative Director bei Jung von Matt/Alster in Hamburg, gesichert. Auch er wird mit der kompletten Übernahme der Studiengebühren gefördert. Um das Stipendium können sich ausschließlich Mitglieder der New-York-Festivals-Executive- und Grand-Jury bewerben. Mit dieser Förderung sollen Führungsqualität in der Kreativbranche ausgebaut werden.

Strutz betreut in seiner Funktion als Kreativdirektor bei JvM/Alster unter anderem Kunden wie Mercedes-Benz. Er will während seines Studiums seine Kompetenzen unter anderem beim Aufbau und der Führung von Teams ausbauen. Auch Strutz startet im März. ems


Weitere Nachrichten aus Young Business


 

Career News

Die aktuellsten News rund um Job und Karriere in Marketing, Werbung und Medien.

Jetzt bestellen:



Highlights aus Horizont

HORIZONT Print & iPad


Pong

Seite_1_klein.jpg
HORIZONT 35/2014 vom 28.08.2014
Alles neu macht der Neue: "Stern" und "Focus" suchen ihr Heil im Chefwechsel - und der "Spiegel"?



Pong Zum Inhalt
Infos zum HORIZONT-Abo
Infos zu HORIZONT for iPad
HORIZONT for iPad herunterladen
HORIZONT E-Paper