HORIZONT Online

Young Business

27. Juli 2012

Leipzig School of Media bietet Master für Corporate Publishing an

Die Leipzig School of Media (LSoM) startet zum kommenden Wintersemester ein Masterprogramm für Corporate Media. Das Studium richtet sich an berufstätige Medienschaffende, die in Zukunft eigenverantwortlich Unternehmensmedien organisieren und umsetzen wollen. Maximal 15 Teilnehmer sollen ab Oktober in drei Semestern berufsbegleitend und crossmedial den Abschluss Master of Arts anstreben, den der Kooperationspartner Universität Leipzig vergibt.

Die LSoM hat den Lehrplan des Studienangebots zuletzt um die Inhalte „Crossmedia“ und „Social Media“ ergänzt, um der Entwicklung der Branche, für die der Studiengang ausbildet, gerecht zu werden. Unterrichtet werden zudem Themen wie Kommunikation, journalistische Darstellungsformen sowie Konzeption und Gestaltung von medialen Inhalten.

Studienbeginn ist Mitte Oktober. Bewerbungen sind noch bis zum 10. Oktober möglich. Teilnehmer müssen für das Studium 16.500 Euro bezahlen. Darin enthalten sind die Kosten für Unterricht, Prüfungen und Lehrmaterialien. Die LSoM hat auf ihrer Website weitere Informationen zum Studium sowie zu Finanzierungsmöglichkeiten zusammengefasst. ems


Weitere Nachrichten aus Young Business


 

Career News

Die aktuellsten News rund um Job und Karriere in Marketing, Werbung und Medien.

Jetzt bestellen:



Highlights aus Horizont

HORIZONT Print & iPad


Pong

Seite_1_klein.jpg
HORIZONT 35/2014 vom 28.08.2014
Alles neu macht der Neue: "Stern" und "Focus" suchen ihr Heil im Chefwechsel - und der "Spiegel"?



Pong Zum Inhalt
Infos zum HORIZONT-Abo
Infos zu HORIZONT for iPad
HORIZONT for iPad herunterladen
HORIZONT E-Paper