HORIZONT Online

Young Business

22. November 2012

Otto erweitert Engagement an der FH Wedel um dualen E-Commerce-Studiengang

Der Multichannel-Einzelhändler Otto startet gemeinsam mit der Fachhochschule (FH) Wedel einen dualen Bachelor-Studiengang „E-Commerce“. Studienstart ist Anfang August 2013. Damit erweitert das Hamburger Unternehmen sein Engagement an der norddeutschen FH auf insgesamt vier duale Studiengänge, darunter der Bachelor of Science in Wirtschaftsinformatik.

Otto wird maximal sechs Studenten an der neuen dualen Ausbildung teilnehmen lassen. Sie werden innerhalb der viereinhalbjährigen Studiendauer durchgängig bei dem Partnerunternehmen tätig sein – während der eigentlichen Semesterferien in Vollzeit und während der Vorlesungsperiode etwa ein bis zwei Tage pro Woche. An den verbleibenden Wochentage widmen sie sich an der FH Wedel Fächern wie innovative Softwareparadigmen, Online-Marketing, Web-Analytics, E-Commerce-Systeme und Usability. Damit die Inhalte im Vergleich zu einem Vollzeit-Studium nicht zu kurz kommen, haben sich die Initiatoren für die um zwei Semester gegenüber anderen Bachelor-Programmen verlängerte Studiendauer entschieden.

Im Unternehmen sind zur Vermittlung der Praxis vier Einsätze geplant, jeweils zwei in E-Commerce-/IT-Bereich sowie je eine Praxisphase im Arbeitsgebiet Category und einem Wahlbereich.

Wie bei einem dualen Studium üblich bezahlt Otto seine dualen Studenten mit einem Auszubildenden-Gehalt. Außerdem übernimmt der Hamburger Händler die monatlichen Studiengebühren während der Ausbildungsdauer, die sie mit einem Bachelor of Science abschließen.

Das Studienangebot steht auch Interessenten anderer Unternehmen offen, die sich als Partnerunternehmen mit der FH Wedel zusammentun. Weitere Informationen zum dualen Ausbildungsangebot bei Otto gibt es auf der Karrierewebsite des Unternehmens. ems


Weitere Nachrichten aus Young Business


Career News

Die aktuellsten News rund um Job und Karriere in Marketing, Werbung und Medien.

Jetzt bestellen:



Highlights aus Horizont

HORIZONT Print & iPad


Pong

Seite_1_klein.jpg
HORIZONT 35/2014 vom 28.08.2014
Alles neu macht der Neue: "Stern" und "Focus" suchen ihr Heil im Chefwechsel - und der "Spiegel"?



Pong Zum Inhalt
Infos zum HORIZONT-Abo
Infos zu HORIZONT for iPad
HORIZONT for iPad herunterladen
HORIZONT E-Paper