HORIZONT.NET HORIZONTJobs

Young Business

22. November 2012

Startschuss für ADC-Nachwuchswettbewerb ist gefallen

Ab sofort können Studenten kreativer Fachrichtungen an Universitäten, Hochschulen, Berufsakademien und Privatschulen sowie Junioren aus Agenturen und Unternehmen, die noch nicht länger als zwei Jahre im Beruf sind, ihre Arbeiten zum 29. Nachwuchswettbewerb des Art Directors Club für Deutschland (ADC) einreichen – zugelassen werden Teilnehmer aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Beteiligen können sie sich mit Semester- und Abschlussarbeiten mit künstlerisch freier oder praxisorientierter Aufgabenstellung, die bei der Lehrinstitution zwischen 1. Oktober 2011 und 31. Dezember 2012 abgegeben wurden. Bei den Berufsanfängern sind Arbeiten aus der täglichen Praxis gefragt, die im gleichen Zeitraum umgesetzt und veröffentlicht wurden. Die Arbeiten können noch bis zum 15. Januar 2013 in den vier Kategorien Kommunikationsdesign, Audiovisuelle Medien, Craft und Editorial auf der Teilnahmeplattform hochgeladen werden. Bewertet und prämiert werden die Wettbewerbsbeiträge während des großen ADC Festivals vom 14. bis 18. Mai 2013 in Hamburg, wo sie auch öffentlich präsentiert werden. ems


Weitere Nachrichten aus Young Business