HORIZONT.NET HORIZONTJobs

Young Business

10. Januar 2013

Texterschmiede freut sich über hohe Vermittlungsquote

Die Bewerbungsfrist für den 20. Jahrgang an der Texterschmiede ist gestartet. Interessenten, die sich für eine Ausbildung als Werbetexter und Konzeptioner an der Hamburger Schule ab Oktober 2013 bewerben wollen, können dies ab sofort unter www.texterschmiede.de tun.

Sie erwartet eine einjährige duale Ausbildung, die neben der regelmäßigen Abendschule auch zwei Textpraktika umfasst. Diese kann sogar seit Juni vergangenen Jahres staatlich gefördert werden, denn seit dem Sommer 2012 können die Teilnehmer des Ausbildungsgangs Schüler-Bafög beantragen.

Die Aussichten auf einen Job direkt im Anschluss an die Ausbildung sind zudem gut: Von den 36 Absolventen, die jüngst den 18. Jahrgang abgeschlossen haben, konnten 25 sofort in einen festen Job als Juniortexter in der deutschen Agenturszene starten. Acht weitere Absolventen haben sich für die Freiberuflichkeit, ein Studium oder einen Job im Ausland entschieden. Weitere Informationen über die Texterschmiede, ihre Partneragenturen und die Bewerbung sind auf der Website der Texterschule zu finden. ems



Weitere Nachrichten aus Young Business