HORIZONT.NET HORIZONTJobs

Young Business

11. Februar 2013

Texterschmiede geht auf Casting-Tournee

Die Texterschmiede macht sich auch 2013 wieder auf die Suche nach frischen Textertalenten. Der Startschuss für die Casting-Tour der Hamburger Texterschule fällt in Berlin am 21. Februar bei der Agentur Zum goldenen Hirschen. Bis Mai dieses Jahres führt die Texterschmiede noch vier weitere sogenannte T-Days in Frankfurt, Hamburg, Köln und München bei verschiedenen Texterschmiede-Förderagenturen durch. Weitere Termine folgen.

Mit den T-Days wollen die Macher der Texterschmiede junge Talente zwischen 18 und 32 Jahren für den Beruf des Texters und für die eigene Texterschule gewinnen. Während der Events können die Teilnehmer sich nicht nur als Texter ausprobieren und sich dabei von Profis aus der jeweiligen Agentur unterstützen lassen. Sie haben zudem die Möglichkeit, einen Copytest zu absolvieren, mit dem die Texterschmiede die Besetzung ihres Auswahltages (Top60-Tag) für die Schulplätze im kommenden Jahrgang bestückt.

Drei Juroren entscheiden noch am Tag des Events, wer zu den Besten gehört. Bis zu drei Teilnehmer je T-Day können sich so einen Platz für den Top60-Tag  sichern. Das ist allerdings auch ohne Teilnahme an einem der Casting-Termine möglich: Der Copy-Test steht auf der Website der Texterschmiede zum Download bereit.

Die Ausbildung zum Werbetexter dauert an der Texterschmiede ein Jahr. In dieser Zeit absolvieren die Teilnehmer zwei sechsmonatige Praktika in Agenturen und Unternehmen. Von Montag bis Donnerstag schließt sich ab 18 Uhr ein dreistündiger Unterricht in der Schule an. Dabei sollen Kenntnisse unter anderem in den Bereichen klassische und digitale Werbung, Dialogmarketing, Corporate Publishing und Kreativ-Techniken vermittelt werden. Die Aussichten der Texttalente sind nicht schlecht: Laut der Texterschmiede schaffen mehr als drei Viertel ihrer Absolventen problemlos den Einstieg als Junior-Texter. Den übrigen Teilnehmer greift das Institut bei der Jobsuche aber auch unter die Arme.

Wer an einem der T-Days dabei sein will, muss sich bei der Texterschmiede anmelden. Weitere Informationen gibt es unter www.texterschmiede.de ems


Weitere Nachrichten aus Young Business


Verwandte Themen