25 km
Mitarbeiterin ­­/­­ Mitarbeiter Öffentlichkeitsarbeit - Universitäres Centrum für Tumorerkrankungen (UCT) 15.05.2024 Universitätsklinikum Frankfurt Frankfurt am Main
Weitere passende Anzeigen:

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Mitarbeiterin / Mitarbeiter Öffentlichkeitsarbeit - Universitäres Centrum für Tumorerkrankungen (UCT)
Frankfurt am Main
Aktualität: 15.05.2024

Anzeigeninhalt:

15.05.2024, Universitätsklinikum Frankfurt
Frankfurt am Main
Mitarbeiterin / Mitarbeiter Öffentlichkeitsarbeit - Universitäres Centrum für Tumorerkrankungen (UCT)
Der Fokus der Tätigkeit besteht in der Kommunikation zum nationalen Verbundprojekt ONCOnnect. Gemeinsam mit der Leitung der Kommunikation am UCT und in enger Abstimmung mit der Stabsstelle Kommunkation des Universitätsklinikum Frankfurt erstellen Sie Inhalte für verschiedene Kommunikationskanäle Pflege und Redaktion aller Webseiten innerhalb der UCT TYPO3-Instanz unter Berücksichtigung von on-site SEO Aspekten Erstellung von neuem Content (Text sowie Multimedia) für verschiedene Kommunikationskanäle, einschließlich Social Media Umsetzung projektbezogener Kommunikation Zielgruppengerechte Aufbereitung von Informationen Zusammenarbeit mit internen wie externen Stakeholdern für die Beitragserstellung Korrektorat / Lektorat Recherchetätigkeiten Planung und Durchführung von Veranstaltungen incl. fotografische Begleitung
Abgeschlossenes Hochschulstudium, bspw. der Geistes-, Sozial-, Medien- oder Naturwissenschaften, oder vergleichbare Ausbildung mit entsprechender Berufserfahrung Ausgezeichnetes Ausdrucksvermögen und Sicherheit in der deutschen Rechtschreibung sowie Kenntnisse verschiedener Textsorten und Medien Erfahrung und sicherer Umgang mit CMS, bevorzugt TYPO3 Kenntnisse relevanter Aspekte des Urheberrechts und von Datenschutzbestimmungen, sowie Grundkenntnisse in der Bildbearbeitung Erfahrung im Umgang mit Social Media Großes Interesse an medizinischen Themen / Sachverhalten Kreativität und Bereitschaft, sich mit Software und Techniken zur Erstellung multimedialer Inhalte auseinanderzusetzen Bereitschaft zu selbstständigem und eigenverantwortlichem Arbeiten Sehr gute Englisch-Kenntnisse (CEFR C1) Aufgrund gesetzlicher Bestimmungen ist ein gültiger Nachweis der Masernimmunität / Masernschutzimpfung notwendig.

Berufsfeld

Bundesland

Standorte